Krypto-Adoption: Deutsche Banken bieten bald Krypto-Dienstleistungen an

  Bill erwartet Konsens von 16 Staaten Im vorliegenden Szenario ist es deutschen Finanzinstituten nicht erlaubt, Krypto-Assets an ihre Kunden zu verkaufen. Gemäß der 4. EU-Geldwäscherichtlinie könnte sich die Situation jedoch in der kommenden Zeit ändern. Der Gesetzentwurf wurde vom Bundestag und Finnland verabschiedet und wartet auf den Konsens von 16 Staaten. Traditionelle Finanzierungen und Kryptowährungen bei Bitcoin Profit haben endlich eine Verbindung gefunden. Nach jüngsten Berichten könnte es für finnische Banken ab 2020 legal sein, Kryptowährungen wie Bitcoin und

Weiterlesen