Tastatur tippt falsche Buchstaben unter Windows 10

Einige Windows 10-Nutzer haben von einem seltsamen Problem berichtet, bei dem ihre Tastatur die falschen Zeichen eintippt. Das Problem ist sicherlich merkwürdig, da viele Nutzer es auf brandneuen Computern und Tastaturen melden.

Betroffene Nutzer berichten, dass beim Eintippen eines Zeichens ein anderes ausgegeben wird. Ein Benutzer berichtet zum Beispiel, dass beim Drücken der Taste Q ein Q0 oder M ausgegeben wird, während beim Drücken von M ein @ ausgegeben wird.

Wenn Sie derzeit mit dem gleichen Problem zu kämpfen haben, finden Sie in diesem Artikel einige Schritte zur Fehlerbehebung. Nachfolgend finden Sie eine Sammlung von Methoden, die andere Benutzer in einer ähnlichen Situation zur Lösung des Problems verwendet haben. Bitte befolgen Sie jede mögliche Lösung der Reihe nach, bis Sie eine Methode gefunden haben, die den Tastaturfehler bei der Eingabe falscher Zeichen in Windows 10 behebt. Fangen wir an!

Voraussetzungen
Bevor wir mit den eigentlichen Anleitungen zur Fehlerbehebung beginnen, sollten wir ein paar offensichtliche Dinge aus dem Weg räumen.

Wenn die Tastatur nur ein Zeichen ausgibt, unabhängig davon, welche Taste Sie drücken, prüfen Sie zunächst, ob die betreffende Taste festsitzt. Ist dies der Fall, lösen Sie sie und sehen Sie nach, ob das Problem behoben ist.

Ein weiterer möglicher Problemverursacher ist die Kombination FN + Numlock auf Laptops. Einige Laptop-Tastaturen verhalten sich fehlerhaft, wenn die NumLock-Funktion aktiviert ist. Deaktivieren Sie NumLock, indem Sie Fn + die Numlock-Taste auf Ihrem Laptop drücken, und sehen Sie, ob das Problem weiterhin besteht. Sie können auch versuchen, die Tastenkombination Strg + Umschalttaste zu drücken, um zu sehen, ob Sie nicht versehentlich eine verschlüsselte Tastatur umgeschaltet haben.

Prüfen Sie als Nächstes, ob Ihr USB-Anschluss defekt ist (falls zutreffend), indem Sie Ihre Tastatur an einen anderen USB-Anschluss anschließen und prüfen, ob das Problem erneut auftritt.

Und schließlich schließen Sie eine Ersatztastatur an den Rechner an, auf dem die Tastatur die falschen Zeichen eintippt. Wenn Sie mit dieser Tastatur nicht dasselbe Verhalten feststellen, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass die Tastatur selbst defekt ist und das Problem nicht durch einen Konflikt oder einen internen Treiber verursacht wird.

Methode 1: Ändern Sie die Sprache

Verschiedene Sprachen haben unterschiedliche Eingabetasten. Der Grund, warum Ihre Tastatur die falschen Zeichen ausgibt, könnte sein, dass Sie die falsche Eingabesprache als erste Wahl eingestellt haben.

Einige Benutzer konnten das Problem beheben, indem sie die Standard-Eingabesprache in ihre bevorzugte Sprache geändert haben. Im Folgenden finden Sie eine kurze Anleitung, wie Sie das Problem mit den falschen Zeichen auf der Tastatur beheben können:

Drücken Sie die Windows-Taste + R, um ein Ausführungsfenster zu öffnen. Geben Sie dann „ms-settings:regionlanguage“ ein und drücken Sie die Eingabetaste, um die Registerkarte Region & Sprache der Einstellungen-App zu öffnen.

Scrollen Sie auf der Registerkarte Region & Sprache nach unten zu Bevorzugte Sprachen (unter Sprachen) und verwenden Sie die Pfeilsymbole, um Ihre bevorzugte Eingabesprache an die erste Stelle zu setzen.

Sobald Ihre bevorzugte Sprache an erster Stelle steht, starten Sie Ihren Computer neu, um die Änderungen zu erzwingen und zu sehen, ob die Tastatur beim nächsten Start die falschen Zeichen eintippt.
Wenn Sie immer noch mit dem gleichen Problem zu kämpfen haben, gehen Sie zur nächsten Methode über.

Methode 2: Ausführen der Problembehandlung für die Tastatur

Eine der ersten Maßnahmen, die Sie ergreifen können, wenn Sie mit diesem Problem zu kämpfen haben, ist die Nutzung der in Windows 10 integrierten Problembehandlung für die Tastatur. Dieses Microsoft-Dienstprogramm enthält im Wesentlichen eine Liste von Reparaturstrategien für die häufigsten Probleme, die die Tastatur in Windows 10 betreffen.

Wenn Sie die Windows 10-Tastaturproblembehandlung ausführen, analysiert das Dienstprogramm das Verhalten Ihres Computers und wendet die entsprechende Reparaturstrategie an, wenn es eine anwendbare Strategie findet. Hier finden Sie eine kurze Anleitung zur Ausführung der Windows 10-Tastaturproblembehandlung, um das Problem mit der Eingabe falscher Zeichen auf der Tastatur zu beheben:

PRO TIPP: Wenn das Problem mit Ihrem Computer oder einem Laptop/Notebook auftritt, sollten Sie versuchen, Restoro Repair zu verwenden, das die Repositories scannen und beschädigte und fehlende Dateien ersetzen kann. Dies funktioniert in den meisten Fällen, in denen das Problem auf eine Systembeschädigung zurückzuführen ist. Sie können Restoro herunterladen, indem Sie hier klicken

Drücken Sie die Windows-Taste + R, um einen neuen Ausführungsbefehl zu öffnen. Geben Sie anschließend „ms-settings:troubleshoot“ ein und drücken Sie die Eingabetaste, um die integrierte Fehlerbehebung zu öffnen.

Scrollen Sie auf der Registerkarte Problembehandlung nach unten zu Andere Probleme suchen und beheben und klicken Sie auf Tastatur, um das Dropdown-Menü zu erweitern. Klicken Sie dann auf Problembehandlung ausführen, um das Tastaturprogramm zu starten.

Warten Sie, bis die Analyse abgeschlossen ist. Wenn die Problembehandlung Probleme gefunden hat, klicken Sie auf Diese Korrektur anwenden und warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist.
Starten Sie den Computer neu und prüfen Sie, ob das Problem beim nächsten Start behoben ist. Wenn Sie immer noch mit demselben Problem zu kämpfen haben, fahren Sie mit der nächsten Methode unten fort.